Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik

19.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Er hat sich richtig gefreut auf die Deutschen Jugendmeisterschaften, ein Platz unter den sechs besten B-Jugendlichen (Jahrgänge 1989/90) wäre es vielleicht geworden und nun die Enttäuschung: Die nationalen Titelkämpfe des Leichtathletiknachwuchses am kommenden Wochenende in Wattenscheid werden ohne Michael Klinger über die Bühne gehen.

Welch ein Pech für das 16-jährige Diskus-Talent von der TG Nürtingen. Er hat vor vier Wochen ein Tief gekriegt und keiner weiß, warum, sagt sein Vater und Trainer Gerhard Klinger, bekanntlich Abteilungsleiter der TGN. Schon bei den Württembergischen Meisterschaften verzeichnete der junge Klinger drei Fehlversuche. Er ist psychisch derzeit in keiner guten Verfassung, bedauert Vater Klinger, deshalb haben wir uns entschlossen, nicht nach Wattenscheid zu fahren.

Die Qualifikationsweite von 46 Metern hatte Michael Klinger längst geschafft, seine Bestleistung steht bei 49,33 Metern. Ein Ermüdungsbruch in der Hand im Juli vergangenen Jahres warf ihn zurück. In den folgenden sechs Monaten, erzählt der Vater, konnte er nicht einmal eine Hantel halten. Filius Michael kämpfte sich wieder heran und wollte wohl zu viel. Er hat sich selbst unter Druck gesetzt, wollte unbedingt 50 Meter werfen und hat diesem Druck nicht standhalten können. Wir möchten ihm eine Enttäuschung in Wattenscheid ersparen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Hablizel übernimmt sofort

Handball: Der künftige Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen ist diese Woche mit zwei Einheiten ins Training eingestiegen

Auf ein Neues: Nach der Trennung von Trainerin Ausra Fridrikas haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach einer Woche Pause am Dienstag und Donnerstag zwei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten