Schwerpunkte

Sport

Lange mitgehalten

22.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Nach zuletzt 4:0 Punkten mussten sich die Frauen des TSV Wolfschlugen beim letzten Auftritt 2009 dem TV Nellingen III 22:30 geschlagen geben.

Beim Tabellenzweiten der Handball-Bezirksliga konnten die Frauen des TSVW wie schon im Hinspiel (16:19) lange gut mithalten, verloren aber in den letzten Minuten entscheidende Duelle und dadurch auch die Partie.

Nach einer Viertelstunde stand es 5:5, beide Mannschaften kämpften sich nach jedem Gegentor wieder zurück. Wolfschlugen kam mit schnellem Spiel und schön herausgespielten Toren zum Erfolg, Nellingen dagegen war durch Einzelaktionen erfolgreich. Ob 7:7, 9:9 oder 11:11 – lange Zeit schaffte es weder der Tabellensechste Wolfschlugen, noch der bis vergangene Woche (24:25 gegen Neuhausen) ungeschlagene TVN, sich abzusetzen. Zur Halbzeit stand es 12:13.

Ähnlich motiviert wie zu Beginn starteten beide Mannschaften in die zweite Hälfte. Nach 40 Minuten stand es 22:21 für die Heimmannschaft. Ballverluste, Konzentrationsschwächen und schlechte Torabschlüsse waren dann Schuld daran, dass die Gäste aus Wolfschlugen den Faden verloren und das Spiel aus der Hand gegeben wurde. Die zuvor gut stehende Abwehr leistete sich unnötige Fehler, der Angriff traf das Tor nicht mehr. Nellingen dagegen spielte weiter und gewann das Spiel schließlich mit 30:22.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten