Schwerpunkte

Sport

Kull fällt lange aus

23.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Am morgigen Sonntag erwartet der SKV Unterensingen die SpVgg Möhringen in der Bettwiesenhalle. Die Gäste haben die ersten vier Partien allesamt deutlich verloren und stehen mit 0:8 Punkten am Tabellenende.

Für Unterensingen gilt es nach drei Pleiten in Folge endlich wieder ein Erfolgserlebnis zu haben. Unter der Woche holte man sich bereits etwas Selbstvertrauen zurück, indem man die Bezirkspokalpartie gegen die Bezirksligamannschaft des TSV Neuhausen/Filder deutlich gewann.

Allerdings stehen die Vorzeichen für den SKV nicht optimal fürs Wochenende, Trainer Benjamin Brack plagen personelle Sorgen vor dieser wichtigen Partie. Philip Kull, der in der Vorwoche mit sieben Treffern noch erfolgreichster SKV-Torschütze war, zog sich einen Bänderriss zu und wird vermutlich längere Zeit ausfallen. Außerdem mussten fünf Spieler während der Woche krankheitsbedingt passen oder konnten nur sporadisch am Training teilnehmen. Es bleibt abzuwarten, wer sich bis zum Wochenende wieder fit meldet.

Trotzdem zählt für den Trainer in dieser Schlüsselbegegnung nur ein Sieg. Die Mannschaft ist in der Breite gut aufgestellt, daher wird der SKV auf jeden Fall eine schlagkräftige Truppe ins Rennen schicken. Mit Unterstützung der Zuschauer in der Bettwiesenhalle will man die Punkte in Unterensingen behalten. Spielbeginn ist um 17 Uhr. fs


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten