Schwerpunkte

Sport

Klar verteilte Rollen

08.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd: Wolfschlugen daheim Favorit

In ihrem letzten Saisonspiel empfangen die Handballer des TSV Wolfschlugen am Samstag (19.30 Uhr) die HSG Fridingen/Mühlheim. Die obersten Gebote der „Hexenbanner“ lauten dabei: Serie fortsetzen und einen Heimsieg einfahren.

Im letzten Pflichtspiel dieser Saison will das Team von Trainer Alen Dimitrijevic mit aller Macht die jüngsten Erfolge wiederholen und sich mit einer guten Vorstellung vom eigenen Publikum verabschieden. Allerdings können sie sich auf harte Gegenwehr gefasst machen, denn die Gäste kämpfen noch um den Relegationsplatz. Trotzdem ist Wolfschlugen natürlich Favorit und sollte auch dementsprechend auftreten. Vor allem, weil das durch Verletzungen arg dezimierte Team zuletzt überragend auftrumpfte.

Dimitrijevic plagen wieder einmal Aufstellungssorgen. Im Tor wird Benjamin Hauptvogel auf jeden Fall wieder von Daniel Rebmann unterstützt. Fragezeichen stehen hinter den Einsätzen der angeschlagenen Feldspieler Steffen Stoll und Marc Segeritz, der sich mit einem dicken Schleimbeutel herumplagt. Der Trainer ist aber guter Hoffnung, dass sein restlicher Kader zur Verfügung stehen wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten