Schwerpunkte

Sport

Keine Selbstzufriedenheit

29.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Uslu warnt sein Team vor Wendlingen

Das vom Trainer des Nürtinger FC 73 herbeigesehnte Erfolgserlebnis ist mittlerweile doppelt eingetroffen. Vor dem Kunstrasenduell am Donnerstag gegen den TSV Wendlingen kann Hasan Uslu sogar auf einen Auswärtssieg beim mittlerweile gar nicht mehr so hoch gehandelten TSV Berkheim zurückblicken.

Uslu hofft, dass das wiedergewonnene Selbstvertrauen der Mannschaft und die nach dem sensationellen Sieg in Berkheim verständliche Hochstimmung unter den Spielern nicht in Selbstzufriedenheit umschlägt: „Wir müssen unsere Miniserie ausbauen, wenn wir da unten herauskommen wollen.“ Schließlich ist man dem Tabellenkeller noch nicht entronnen, weshalb sich der FCN-Coach vorgenommen hat, morgen Abend gegen den haushohen Favoriten Wendlingen „alles daranzusetzen, etwas Zählbares herauszuholen“. Die Lauterstädter kommen aber mit der Empfehlung, als einzige Mannschaft der A 1 noch ungeschlagen zu sein – und mit dem zweitbesten Angriff (18), während der FCN die meisten Gegentore hinnehmen musste (26).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten