Anzeige

Sport

Kein Glück in Holzheim

31.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Der dritte Spieltag brachte den Reuderner Damen 40 in der Staffelliga in Holzheim kein Glück. Ohne die Nummer eins wurden alle Einzel und das Match mit 1:5 verloren. Dagmar Schilling erkämpfte sich zwar den Match-Tiebreak, verlor diesen aber ebenso wie Simone Haußmann, die ebenfalls im dritten Satz unterlag. Elke Maisch und Lydia Schraitle verloren ihre Einzel. Schilling/Haußmann erkämpften im Doppel den Match-Tiebreak und holten den Punkt, wobei das Doppel Maisch/ Schraitle im Match-Tiebreak den Gastgeberinnen den Vortritt lassen musste. elm

Sport