Schwerpunkte

Sport

Judo: Württembergische Meisterschaften U 20

15.02.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Württembergische Meisterschaften U 20

Auch Jens Walser ist mit Platz drei für den JV Nürtingen erfolgreich

Schöne Erfolge feierte der JV Nürtingen bei den württembergischen U20-Meisterschaften in Esslingen. Silke Lemke sicherte sich nach bravourösen Vorstellungen den Titel, bei den Männern erreichte Jens Walser in der qualitativ stark besetzten Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm den dritten Platz.

Die weiblichen Judoka mussten bereits um 8 Uhr auf die Waage. Trotz der frühen Stunde war Silke Lemke von Beginn an hellwach und gewann in den Vorkämpfen gegen Bayer vom MTV Ludwigsburg und gegen Körner vom SSV Ulm jeweils vorzeitig. Diese beiden schnellen Siege gaben der Nürtingerin die notwendige Sicherheit für das Halbfinale gegen Ficht vom VfL Ulm. Gegen Ende einer harten Auseinandersetzung konnte die JVN-Athletin ihre Spezialtechnik, den Hüftwurf, ansetzen und erfolgreich abschließen. Der Nürtinger Anhang rechnete mit einem ebenso harten Finale. Dieses jedoch beendete Lemke bereits nach zehn Sekunden und warf ihre Gegnerin wieder mit Hüftwurf. Somit wird sie als Württembergische Meisterin bei den Süddeutschen Meisterschaften in drei Wochen in Pforzheim antreten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport