Schwerpunkte

Sport

Handball-Landesliga, Staffel 2

15.11.2005 00:00, Von Frank Schlipf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

31:37-Niederlage in Owen: SKV Unterensingen kann nur eine Halbzeit lang mithalten

Erneut musste der SKV Unterensingen eine Niederlage hinnehmen. Beim favorisierten TSV Owen verlor die Mannschaft von Trainer Martin Keppeler erwartungsgemäß mit 31:37 Toren.

Den Gästen merkte man deutlich an, dass die letzten Niederlagen doch Spuren hinterlassen hatten. Man begann übernervös und schaffte es zunächst trotz guter Möglichkeiten nicht, den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Favorit Owen nutzte dies und ging mit 4:0 in Führung. Der SKV erzielte dann zwar endlich den ersten Treffer, Owen blieb aber dominant und erhöhte auf 6:1. Es schien sich ein Debakel anzudeuten. Gästecoach Keppeler machte das einzig Richtige und nahm eine Auszeit. Diese Maßnahme schien Früchte zu tragen, denn die Unterensinger fanden immer mehr ins Spiel und kamen auf 6:3 heran. Owen konnte nochmals mit einem Treffer antworten, doch trat der SKV nun immer beherzter auf und schaffte Mitte der ersten Hälfte tatsächlich den Ausgleich zum 8:8. Nun nahmen die Owener eine Auszeit. Bis zur Halbzeit war es weiterhin eine sehr ausgeglichene Partie, vor allem Holger Schönfeld auf Seiten des SKV konnte endlich wieder einige schöne Treffer beitragen, so dass die Gäste nur mit einem knappen 14:15-Rückstand in die Kabine gingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten