Schwerpunkte

Sport

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Frauen

01.12.2004 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck, Frauen

Auch Team Esslingen kann Tabellenführer Köngen nicht stoppen

Die Siegesserie der Köngener Frauen hält weiter an: Seit nunmehr sieben Spielen gab der Tabellenführer keinen Punkt mehr ab. Auch die zu Unrecht auf dem drittletzten Tabellenplatz stehende Mannschaft von Team Esslingen konnte den Siegeszug der TSVK-Frauen nicht stoppen und unterlag mit 19:23 Toren.

Wie zu erwarten war, startete das Team Esslingen mit seinen starken und physisch kräftigen Rückraumspielerinnen vielversprechend und führte nach wenigen Minuten mit 4:3. Nach einer frühzeitigen Auszeit fing sich der Tabellenführer jedoch und zog über 7:4 auf 10:4 davon. Leichte Schwächephasen und unkonzentriertes Angriffsspiel sowie der zeitweise undisziplinierte Spielstil brachten den Esslingerinnen immer wieder unerwartete Ballgewinne und so konnten die Gäste noch einigermaßen den Anschluss wahren. Die Heimmannschaft führte zur Halbzeit nur mit 13:8 Toren - zu wenig für den Spitzenreiter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Sport

Raus aus dem Ergebnistief

Frauenhandball: Nach zuletzt je sechs Niederlagen hoffen die Zweitligisten aus Leipzig und Nürtingen morgen auf die Wende

Es läuft nicht. Und das nicht nur bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Sechsmal haben die Nürtingerinnen zuletzt in Folge verloren, das Gleiche trifft auf den HC…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten