Anzeige

Sport

Großer Wert wird bei der TGN auf eine gute Ausbildung gelegt

30.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Boxen in Nürtingen

Die Boxabteilung der TG Nürtingen existiert seit 1949, gegründet wurde sie von Hubert Nimmrichter. Der 79-Jährige ist auch heute noch als Trainer aktiv, dazu kommen in Nürtingen zwei weitere lizenzierte Trainer, im Juni macht auch Ürfet Zorlu die Trainerlizenz. Die TGN-Boxabteilung legt Wert auf eine gute Ausbildung und sauberen Stil. Die Erfolge können sich sehen lassen: In den vergangenen Jahrzehnten haben die Nürtinger jede Menge Württembergische und Baden-Württembergische Meister hervorgebracht, aktuell sind neben Aylin Zorlu Stefan Hoss und Serdar Tiras Meister in ihren Gewichtsklassen.

In der Max-Planck-Turnhalle boxen aber nicht nur aktive Titelkämpfer: Viele, auch ältere, Damen und Herren nutzen das effektive Training als Ausgleichssport zur Steigerung der Fitness; in den Ring oder zum Sparring wird niemand gezwungen. Das Training beginnt Dienstag und Donnerstag für Jugendliche um 17.30 Uhr, für aktive Frauen und Männer um 19 Uhr. Nicht mehr aktive Frauen und Männer trainieren dienstags ab 20 Uhr. Wer möchte, kann jederzeit zu einem kostenlosen Probetraining vorbeikommen, weitere Infos gibt’s telefonisch unter (0 70 22) 5 23 37. pma


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport