Schwerpunkte

Sport

Fußball: Relegation zur Kreisliga A, Staffel 2, in Neckartenzlingen

09.06.2005 00:00, Von Wolfgang Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Relegation zur Kreisliga A, Staffel 2, in Neckartenzlingen

3:1-Sieg über den TV Unterboihingen unterm Strich verdient - Jetzt geht es gegen den SV Nabern

Der TV Bempflingen darf weiterhin vom Aufstieg in die Kreisliga A träumen. Die Mannschaft von Spielertrainer Taner Dirlik setzte sich gestern Abend in Neckartenzlingen gegen den B 5-Vizemeister TV Unterboihingen mit 3:1 durch und spielt nun am Samstag um 17 Uhr in Dettingen gegen den Zweiten der Staffel 6, den SV Nabern.

Da hatten sich beide Mannschaften noch nicht richtig sortiert, und schon hieß es 1:0 für Bempflingen. Nach einer verunglückten Aktion in der TVU-Abwehr schickte Stefan Bauer einen trockenen Gruß ins lange Eck (4.). In der Folgezeit drängten die TVBler auf eine Resultatserhöhung. Allein drei dicke Chancen zählte man durch Carsten Trojan (11.), Claudio Lang (13.) und noch einmal Trojan (18.), während für die durchaus gut mitspielenden Unterboihinger an der gegnerischen Strafraumgrenze Endstation war. Ein erstes Ausrufezeichen setzte die Kolender-Elf nach einer halben Stunde. Die schöne Eckball-Direktabnahme von Fatih Kulaber sah Bempflingens Torhüter Rudi Hiller aber auf dem Posten. Noch einmal vor der Pause trat der TVU in Erscheinung, als Maximilian Krieg einen Freistoß knapp am Tor vorbei zirkelte. Dann bat der sehr souverän leitende Schiedsrichter Raphael Stoermer (Neuffen) zur Halbzeitpause und der TV Bempflingen nahm den knappen, aber durchaus verdienten Vorsprung mit in die Kabine.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten