Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

25.04.2005 00:00, Von Werner Hildenbrand — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Der TSV Köngen holt beim SC Geislingen einen wichtigen Punkt - Marc Heidrich gelingt 1:1-Ausgleich

Der TSV Köngen erkämpfte beim SC Geislingen einen wichtigen Auswärtspunkt (1:1). Bedingt durch mehrere Ausfälle musste der TSVK erstmals in dieser Saison eine Anleihe bei der zweiten Mannschaft nehmen. So stand der Routinier Ingo Tallafuß in der Anfangsformation und Stephan Wochinger wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt. Mit Moritz Kleinickel hatte ein A-Jugendlicher seinen ersten Pflichtspieleinsatz. Der SC Geislingen konnte aus dem Vollen schöpfen. Das Allerwichtigste war natürlich, dass der Abstand zu einem der mitgefährdeten Vereine gewahrt werden konnte und dass die Kuch-Elf nach dem Rückstand Moral zeigte und im gefürchteten Eybacher Tal noch ausgleichen konnte.

Die Gastgeber übernahmen sofort das Kommando und beschäftigten den TSVK meist in seiner eigenen Hälfte. Köngen verhielt sich eher abwartend und verließ sich auf seine sichere und zweikampfstarke Abwehr. Der holprige Platz bereitete beiden Mannschaften Schwierigkeiten, bei mancher normal erscheinenden Situation versprang der Ball und verhinderte einen zügigen Spielfluss. Mit der Geislinger Abseitsfalle hatten nicht nur die Gäste, sondern auch die Linienrichter ihre Probleme. Es kam kaum zu den gefährlichen Köngener Kontern, sie wurden meist schon im Ansatz unterbunden oder endeten im Abseits.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten