Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

20.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Wenn am Sonntag die Topteams aus Ohmden und Ötlingen aufeinanderkrachen, dann bebt der Bergwald. Der Zweite gegen den Ersten es ist das Spiel der Spiele in der Staffel 6 der Sicherheitsliga.

Alle Jahre wieder treffen sich die beiden Erzrivalen TSV Ohmden und TSV Ötlingen, doch diese Konstellation gab es schon lange nicht mehr. Deswegen überstrahlt dieses Gigantenduell auch den ganzen Spieltag. Beide Teams haben einen Superlauf und so meint Ohmdens Coach Uwe Schulz, der ja selbst vorletzte Saison noch in Ötlingen tätig war, vor dem Topspiel im Bergwald: Eigentlich haben wir bisher ja nur gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte gespielt, das ist kein Maßstab. Gegen das bislang einzige Topteam, die TGK, hat man prompt verloren. Doch da er alle Mann an Bord hat, glaubt der TSVO-Coach auch Angstgegner TSVÖ schlagen zu können. Marcus Lepadusch, Nachfolger von Schulz im Rübholz, ist vor dem Gipfel selbstbewusst: Wir müssen zwar mit Klaus Kira und Alexander Joachim immer noch zwei Leute ersetzen, jetzt fällt noch mein Innenverteidiger Nico Feustel aus, aber ich werde schon die geeigneten Mittel finden, wir haben schließlich auch einen Paradesturm und ich wüsste nicht, wer uns ein Bein stellen sollte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Sport