Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

01.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Torreich ging es zu gestern Abend im Nachholspiel in den Buckenwiesen. Der TSV Grafenberg II unterlag dabei dem FC Frickenhausen III mit 4:5 Toren.

Sieben Chancen, fünf Tore Frickenhausen war vor dem Tor einfach effizienter, anerkannte Grafenbergs Pressewart Tobias Gugel die Kaltschnäuzigkeit der Gäste im Abschluss , sprach aber trotzdem von einer unglücklichen Niederlage seiner Elf. Matthias Gugel sorgte mit dem 1:0 (8.) für einen gelungenen Start der Gastgeber. Pascal Rauscher glich zum psychlogisch wichtigen Zeitpunkt aus (43.). Der FCF kam aus der Kabine und legte los wie die Feuerwehr, allen voran Björn Müller, der seine Farben mit einem lupenreinen Hattrick mit 4:1 in Front schoss (48., 50., 66.), darunter zwei herrliche Volleyschüsse. Dann schlugen die Hausherren zurück. Enzo Liotti brachte die Grafenberger wieder auf 3:4 heran (76., 78.). Alexander Thomas traf erneut für den FCF (81.), postwendend glückte Liotti das 4:5 (82.). Zu mehr reichte es aber nicht. uba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten