Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

08.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Bozkurt-Elf zu Gast bei Tabellenführer Harthausen Nur sechs Spiele

Der Tabellenführer TSV Harthausen empfängt die Verbandsliga-Reserve des FC Frickenhausen. Da weder Dettingen, noch Grafenberg und Neckarhausen am morgigen Sonntag spielen, ist die Partie auf den Fildern das Topspiel des dritten A2-Spieltages. Es ist ein abgespeckter Durchgang mit nur sechs Partien.

Titelfavorit TSV Weilheim versucht sein Glück im zweiten Anlauf und muss zum AC Catania nach Kirchheim fahren, um die ersten Punkte einzuheimsen. Der FC Unterensingen muss sich derweil zu Hause gegen Oberlenningens Wunsch nach Punkten (und dem ersten Saisontor) stemmen, ebenso wie der TSV Oberboihingen, der den TSV Altdorf empfängt. Im Duell der Aufsteiger fährt die SPV 05 Nürtingen nach Ohmden, Aufsteiger Nummer drei, der TSV Notzingen II, misst sich mit dem TV Neidlingen.

Furios ist der TSV Harthausen in die neue Saison gestartet. Der Aufsteiger von den Fildern steht mit sechs Punkten und einem Torverhältnis von 9:1 auf dem Platz an der Sonne. Doch mit dem FC Frickenhausen II kommt ein anderes Kaliber aufs Brandfeld, das weiß auch TSVH-Trainer Manfred Schröder: Ich schätze Frickenhausen sehr stark ein, da wäre ich mit einem Punkt zufrieden. Beim Gastspiel in Harthausen will Aygün Bozkurt mit seinem FCF die Leistung vom Oberboihingen-Spiel bestätigen und mindestens einen Punkt mitnehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten