Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

27.03.2006 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Spitzenreiter muss sich Neckartailfingen beugen – TSGV schlägt FV 09 mit 3:0 – SGEH-Sieg in Geislingen

Spitzenreiter Jesingen strauchelte gestern mit 1:3 gegen den TSV Neckartailfingen. Die Verfolger nutzten diese Schwäche aus und verkürzten den Abstand: Der TSV Notzingen drehte gegen die Wernauer SF einen 0:2-Rückstand in einen 4:2-Erfolg um, der TSGV Großbettlingen ließ beim 3:0 gegen den FV 09 Nürtingen keine Zweifel aufkommen. Einen 3:0-Sieg feierte der SV Göppingen gegen Schlusslicht TSG Zell. Luft im Abstiegskampf verschafften sich dagegen die SGEH (3:1-Sieg beim TKSV Geislingen) und der TSV Grafenberg, der den TSV Boll in letzter Minute mit 2:1 besiegte.

Boden gut machte auch im Abstiegskampf der FV Neuhausen: Die Stadtmüller-Truppe siegte bei den SV 1845 Esslingen mit 2:1. Einen 3:0-Erfolg in einem rassigen Lokalderby feierte der TSV Grötzingen gegen den abschlussschwachen TSV Wolfschlugen.

TSV Jesingen – TSV Neckartailfingen 1:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Sport