Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

02.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

SC Geislingen auf dem Aileswasen Neuffen und Grötzingen mit Rücken zur Wand FCN vor Metzgersgang

Das Spitzenduo aus Boll und Geislingen lässt weiter keine Federn, aber auch der FV09 Nürtingen tut dies als Dritter derzeitig nicht und bleibt hartnäckig an den beiden Spitzenteams dran. Nun könnte für den Nürtinger Traditionsverein sogar Schützenhilfe drin sein, um näher ranzukommen, denn die derzeit groß auftrumpfenden Neckartailfinger empfangen den Tabellenzweiten und Top-Favoriten SC Geislingen, während der FV 09 sich mit der launischen SV 1845 Esslingen herumschlagen muss.

Mannschaft der Stunde aber ist augenblicklich der TSV Jesingen und so dürften es Werner Achtzehners Raidwänger äußerst schwer haben, etwas Zählbares aus den Lehenäckern mitzubringen. Zwei Kellerkinder, die dringend einen Dreier brauchen, sind der TSV Grötzingen und Neuling VfB Neuffen. Die Aichtaler wollen ihren ersten Saisonsieg gegen die Wernauer SF feiern, der VfB hats beim TSV Deizisau ganz, ganz schwer. Der SV Ebersbach plant gegen den TSV Notzingen einen Dreier ein. David gegen Goliath heißt es, wenn Primus Boll das punktlose Schlusslicht FC Nürtingen erwartet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport