Anzeige

Sport

Endrunde in Aichwald

19.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: VR-Cup

Wer wird VR-Cup-Sieger 2010? Am morgigen Samstag, 20. November, steht im Bezirk Neckar-Fils das große Württemberg-Finale der besten zwölf Teams auf dem Programm.

Gespielt wird ab 10.30 Uhr in der Schurwaldhalle in Aichwald. Die Zuschauer erwartet Budenzauber vom Feinsten, denn es treten die acht besten D-Junioren-Mannschaften und die vier besten D-Juniorinnen-Teams an.

Bei den Jungen wurden am letzten Sonntag in der Vorrunde auf Verbandsebene an vier Spielorten (Winterbach, Schwendi, Bissingen und Spaichingen) und bei den Mädchen an zwei Spielorten (Langenau und Schrozberg) die Teilnehmer an der Endrunde ermittelt. Nur der jeweils Gruppenerste qualifizierte sich für diese.

Bei den Jungen konnten sich folgende Vereine für die Endrunde qualifizieren: DJK SV Aalen, FV Ravensburg, VfB Stuttgart, TV Derendingen, SV Fellbach, SSV Ulm 1846, SGV Freiberg, SSV Reutlingen. Bei den Mädchen schafften folgende Vereine den Sprung in die Endrunde: SGM Großkuchen, TSV Tettnang, SpVgg Gröningen-Satteldorf, TSV Münchingen. wfv


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Sport