Schwerpunkte

Sport

Die Saison wird unterbrochen

20.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton

Der Spielausschuss des Baden-Württembergischen Badminton-Verbandes (BWBV) hat sich für eine Unterbrechung der Saison 2021/2022 in allen Ligen entschieden. Die Abschlusstabelle soll aus den ersten drei Spieltagen und dem letzten Spieltag berechnet werden.

Der Spielausschuss hat den dritten Spieltag im November genau analysiert. Von insgesamt 263 Begegnungen sind 11,4 Prozent nicht ausgetragen worden. Dabei haben viele Gründe dazu beigetragen, dass Mannschaften nicht antreten konnten. Nur die wenigsten Ausfälle stehen in direktem Zusammenhang mit Corona-Infektionen. Da nicht ausgeschlossen ist, dass sich die Situation nochmals verschärfen wird, hat der BWBV-Spielausschuss beschlossen, die Hinrunde abzubrechen. Die Spieltage vier bis sieben werden nicht ausgetragen. Die Saisonwertung soll auf Basis einer Halbrunde erfolgen. Zur Vervollständigung einer Halbrunde werden die spiegelgleichen Begegnungen des letzten Spieltages wie angesetzt herangezogen. Wie mit ausgefallenen Begegnungen verfahren wird, wird erst noch geklärt. pm

Sport

Neujahrsvorsatz umgesetzt: TG Nürtingen überrennt Mainz

Handball: Beim souveränen 35:28-Erfolg gegen den FSV Mainz melden sich die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen in hervorragender Form aus der Weihnachtspause zurück. Das Team überzeugt in fast allen Mannschaftsteilen. Höhepunkt des Abends ist allerdings eine spektakuläre Rückkehr.

Es sollte der krönende Abschluss des…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten