Anzeige

Sport

Dämpfer für „Hexenbanner“

16.01.2012 00:00, Von Michael Schlichter — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-A-Jgd. Süd: Wolfschlugen verliert in Schwetzingen 28:29

Einen herben Rückschlag im Kampf um Platz zwei musste das Team des TSV Wolfschlugen in Schwetzingen hinnehmen. Mit der zweiten Niederlage in Folge, die dem Spielverlauf nach völlig unnötig war, hat man den kleinen Vorsprung auf die Verfolger Erlangen und Kronau/Östringen eingebüßt.

Nun müssen die „Hexenbanner“ schnellstmöglich wieder zu der Form vom Saisonstart zurückfinden. Durch den kurzfristigen Ausfall von Max Schlichter, der sich bei einen Arbeitsunfall am Finger verletzt hatte, fehlte dem Team neben dem langzeitverletzten Chris Zöller der zweite etatmäßige Rechtsaußen. Auch Timo Durst fiel aus, sodass einige Umstellungen nötig waren.

Dies merkte man der Mannschaft an, denn zu Beginn fand man überhaupt nicht in die Partie. Die ungewohnt offensive Abwehr der Gastgeber sorgte für zahlreiche Ballverluste der „Hexenbanner“ und daraus resultierende Tempogegenstöße der HG Oftersheim/Schwetzingen. Nach zehn Minuten stand es 7:1 für die Spargelstädter, sodass Coach Kutschbach, der den verhinderten Lars Schwend vertrat, bereits früh die Auszeit nehmen musste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Sport

Einseitige Angelegenheit

Handball: Der TSV Wolfschlugen landet eine ungefährdeten Sieg im Württembergliga-Derby

Lediglich in der ersten Hälfte lieferten sich der TSV Wolfschlugen und die SG Hegensberg/Liebersbronn gestern Abend ein Württembergliga-Derby auf Augenhöhe. Und das auch nur, weil die Gastgeber viel zu fahrlässig mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten