Anzeige

Sport

Bravourös gekämpft

25.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen, Landesliga: BSN III jetzt auf dem sechsten Platz

Die Landesliga-Schützen mussten zum dritten Wettkampf in Altheim-Waldhausen antreten. Dort kämpfte sich die dritte Mannschaft der BS Nürtingen vom achten auf den sechsten Platz vor.

Schon im ersten Match wurden mit starken 214 Ringen Tabellenführer Brochenzell die Punkte abgenommen. Die Euphorie hielt an und so gab es auch gegen Dusslingen, Hechingen und den Tabellenzweiten SSV Sigmaringendorf jeweils einen Nürtinger Sieg. Dann kam die Halbzeitpause und die sollte Spuren hinterlassen. Die Ringe kamen nicht mehr wie gewünscht und es folgte die erste BSN-Niederlage gegen Altheim-Waldhausen. Plötzlich aber ging ein Ruck ging durch die Mannschaft und die Konzentration war wieder da. Die Folge war ein Sieg über Tell Weilheim und auch die BIGEM Glatt musste sich geschlagen geben. Am Ende des Tages hatten die Nürtinger zwölf Punkte mehr und den sechsten Tabellenplatz inne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Sport