NTZ+ Region

Diskussion um das historische Rathaus in Unterensingen

Im Unterensinger Gemeinderat wurden die Pläne nochmals vorgestellt und kritisch unter die Lupe genommen

So könnte sich die Unterensinger Postkartenansicht nach der Sanierung des Rathauses präsentieren. Grafik: Schoener und Panzer

Der Rathausneubau nähert sich der Vollendung, die Verwaltung kann dann umziehen. Sollten die Sanierung des Altbaus und die dazu gehörenden Außenanlagen noch einmal verschoben werden? Entsprechen die vier Jahre alten Planungen noch den Vorstellungen? Der Gemeinderat ließ sich das Vorhaben nochmals darstellen und debattierte darüber.

UNTERENSINGEN. Im Jahr 2018 war die Arbeitsgemeinschaft Panzer und Oberdörfer Architekten Tübingen/Schoener und Panzer Architekten Leipzig zusammen mit Rudolph Langner Station C23 Architekten und Landschaftsarchitekten Leipzig als Sieger aus einem Architektenwettbewerb hervorgegangen, in dem es nicht nur um den Neubau, sondern auch um den Altbau und die Außenanlagen zwischen beiden Häusern ging. Ein Grundsatzbeschluss war gefasst, eine Baugenehmigung wurde eingeholt und es gibt Zuschüsse aus dem Landessanierungsprogramm, die vor allem dem denkmalgeschützten historischen Rathaus zugutekommen.

Schon 2019 waren dann kritische Stimmen aus dem Gemeinderat laut geworden, die fragten, ob die Gemeinde sich das alles leisten kann. Das Thema bestimmte auch die Kommunalwahl im gleichen Jahr, die mit der Bürgervereinigung Unterensingen eine neue, dem ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite