NTZ+ Nürtingen

Wofür braucht die Stadt Nürtingen dieses Gerät?

Ein kleiner Kasten gibt der Verwaltung in Nürtingen wichtige Hinweise.

In diesem Kasten steckt einiges. Das Gerät zeichnet Daten zu den Verkehrsströmen in Nürtingen auf. Foto: Kopp

NÜRTINGEN. Es ist ein unscheinbarer Metallkasten, der ein bisschen an einen gebogenen Koffer erinnert. Schon an ganz verschiedenen Stellen in Nürtingen war das Gerät zu sehen. Das ist auch unserem Leser Ulrich Kopp aufgefallen. Doch wofür ist der Kasten eigentlich gut?

Birgit Herz, die als Sachgebietsleiterin der Stadt für die Themen Straßenverkehrsbehörde und Gemeindevollzugsdienst zuständig ist, kennt die Antwort. „Das Gerät ist unser Statistikgerät Viacount, das Statistiken darüber aufzeichnet, wie viele Fahrzeuge welcher Bauart – in diesem Fall Pkw, Lkw, Bus, Zweirad – zu welcher Zeit und mit welcher Geschwindigkeit durch die jeweilige Straße gefahren sind.“ Das Gerät hänge die Stadt in der Regel für sieben Tage auf, damit sei es möglich, das Mittel aus allen Tages- und Nachtzeiten sowie aller Tage samt Wochenende mit zu berücksichtigen.

Und was stellt die Stadt Nürtingen mit den Daten an? „Dies ergibt rechtsrelevante Werte, die dann für weitere Verkehrsplanungen mit verwendet werden können“, sagt Herz. Man verwende diese Daten natürlich auch dafür, um Bürgeranfragen hinsichtlich der Beschwerden über zu schnelles Fahren zu beantworten. Bei ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite