NTZ+ Nürtingen

Was Schüler vom Grünen-Abgeordneten Matthias Gastel wissen wollten

Politikinteressierte Zehntklässler des Max-Planck-Gymnasiums befragten den Nürtinger Bundestagsabgeordneten Matthias Gastel unter anderem zu den Themen Klimaschutz, Verkehr und Ukraine-Krieg – nicht jedoch zur Legalisierung von Cannabis.

Matthias Gastel ist Verkehrsexperte der Grünen-Bundestagsfraktion. Das Bild zeigt ihn bei einem anderen Gesprächstermin. Bild: NZ-Archiv

NÜRTINGEN Der Schülersprecher des Max-Planck-Gymnasiums (MPG), Jan Lieder, hat für Schüler der zehnten Klasse einen „Politik-Tag“ ins Leben gerufen und hierfür den Nürtinger Bundestagsabgeordneten der Grünen, Matthias Gastel, eingeladen: „Wir wollten für die vielen politikinteressierten Schülerinnen und Schüler jemanden einladen, der selbst Politik macht und uns etwas darüber erzählen kann.“

Gastel stellte sich den vielen Fragen der Schülerinnen und Schülern, die sie zuvor im Unterricht vorbereitet hatten. Und die hatten es in sich: Direkt als Erstes wollten sie vom Abgeordneten beispielsweise wissen, wie es im Bundestag mit Korruption aussehe und ob er auch selbst schon ein solches Angebot erhalten habe. Gastel erzählte hierzu Geschichten von unerwarteten Weinlieferungen und Schokoladentaschen. Zudem gab er den Zuhörern Einblick in seinen Alltag als Abgeordneter und erzählte etwa von den Koalitionsverhandlungen der Ampel-Regierung, an denen er selbst teilgenommen hatte.

Wann kommt ein zuverlässiger und gut getakteter Nahverkehr in die Region?

Der Verkehrsexperte der Grünen musste sich zudem zu einem Herzensthema der kritischen Zehntklässler äußern, dem Bus- und Bahnverkehr. Er ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Website (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite