NTZ+ NT-Reudern

Künstlerische Vielfalt in der Galerie "Die Treppe" in Reudern

Ausstellung: In der Reuderner Galerie zeigen bis April nächsten Jahres vier Künstler ein breites Spektrum an kreativem Schaffen.

In den Bildern von Andreas Neureuther entdeckt der Betrachter bekannte Ansichten wieder (links oben). Pop-Art, inspiriert von Andy Warhol, ist das Thema von Rainer Hoffelner (oben rechts). Wolfgang Hergeth stellt in pastoser Ölmalerei Motive aus Südtirol dar (unten links). Tangotänzerin Heide Zander zeigt auch in ihren Figuren Lebendigkeit (unten rechts). Fotos: Böhm

NT-REUDERN. „Ich möchte den Blick auf manch verborgene Schönheit unserer Stadt lenken“, sagte am Sonntag Andreas Neureuther in Anlehnung an den Satz von Henry Matisse: „Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.“ Neureuther war der erste von vier Kunstschaffenden, die dieser Tage gemeinsam in der Galerie „Die Treppe“ in Reudern ausstellen. Um Abstand der Gäste zu ermöglichen, finden aber vier einzelne Vernissagen statt, erläuterte Inhaberin Brigitte Kuder-Bross ihre Vorsichtsmaßnahme. Es gab nur Kurzeinführungen in die Werke der drei Künstlerkollegen.

Die 27 Aquarellmotive von Neureuther zeigen die Nürtinger Kernstadt mit den beiden Kirchen und markanten Plätzen sowie die Stadtteile und die umliegenden Ortschaften. Aber auch italienische Bergdörfer inspirierten den Künstler, den die Aquarellmalerei seit 30 Jahren fasziniert. Die Transparenz, die Brillanz der Farben, die dazwischenliegende Farbe Weiß, der geringe Aufwand beim Malen plein air und auch die Arbeit mit Wasser nennt Neureuther als Gründe. Nach einem Architekturstudium in München und Salzburg arbeitete er als Architekt in München, dann im Baureferendariat der dortigen Obersten ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite