NTZ+ Nürtingen

Zukunftsökonomie: Neuer Studiengang der Nürtinger HfWU vereint Ökonomie und Ökologie

Der Studiengang Zukunftsökonomie ersetzt künftig die Volkswirtschaftslehre an der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU). Professor Dr. Christian Arndt erklärt, warum es für Planet und Wirtschaft essenziell ist, Ökologie und Ökonomie nicht als Widerspruch zu sehen.

Der neue Studiengang will Okönomie und Ökologie vereinen. Foto: Adobe Stock
Christian Arndt Foto: hfwu

NÜRTINGEN. Klimakrise und Nachhaltigkeit, Globalisierung und Digitalisierung: Diese Problemfelder beschäftigen die Gesellschaft – und werden sie künftig beschäftigen. „Zukunftsherausforderungen“ nennt sie Christian Arndt. Der Volkswirtschafts-Professor leitet zusammen mit seiner Kollegin Ulrike Berger-Kögler an der HfWU den neuen Studiengang Zukunftsökonomie. Dieser Name ist Programm: Diese Herausforderungen der Zukunft und die Ökonomie sollen unter einen Hut gebracht werden.

Ein Spagat? Arndt verneint. „Das ist kein Widerspruch.“ Ob Regionen oder Unternehmen oder auch Hochschulen: Überleben, ist Arndt sicher, können nur diejenigen, die eben auf beiden Beinen stehen. Nur wer Zukunftsherausforderungen und ökonomische Belange berücksichtigt, werde Erfolg haben. Ein wertefreies „Weiter so“ führe auch ökonomisch in die Sackgasse. „Die Bedarfe und Herausforderungen sind so groß, dass nur der, der hierzu Lösungen anbietet, erfolgreich sein wird“, lautet Arndts Credo. Klima, Biodiversität, Ungleichheit und Chancengerechtigkeit, sozialer Frieden – das sind für Arndt, der auch das HfWU-Zentrum für Nachhaltige Entwicklung leitet, solche ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite