NTZ+ Nürtingen

Stadt Nürtingen baut Unterkünfte für Geflüchtete im Millot und bei den Stadtwerken

Die Stadt Nürtingen errichtet Notunterkünfte auf dem Gelände der Stadtwerke und im Millot und bereitet sich damit auf die weitere Zuweisung von Geflüchteten vor. Die Entscheidung im Gemeinderat fiel einstimmig.

In Nachbarschaft der Gebäude der Nürtinger Stadtwerke sollen Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete entstehen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Stadt Nürtingen errichtet im Millot gegenüber dem Wörth-Stadion Wohncontainer für rund 80 Geflüchtete und auf dem Grundstück bei den Nürtinger Stadtwerken weitere Unterkünfte in Modulbauweise für rund 60 Personen. Das beschloss der Nürtinger Gemeinderat am Dienstag in seiner Sitzung einstimmig.

Oberbürgermeister Johannes Fridrich und Bürgermeisterin Annette Bürkner wiesen nochmals auf die Dringlichkeit hin, weitere Plätze zu schaffen. Beim Landkreis seien rund 6850 Menschen in der vorläufigen Unterbringung, die auf die Kommunen verteilt werden müssten. Das seien soviel wie in den hauptsächlichen Zuwanderungsjahren 2015 und 2016 zusammengenommen, verdeutlichte Bürkner die Dimension.

Fridrich hob die Anstrengungen hervor, die von der städtischen Gebäudewirtschaft Nürtingen (GWN) unternommen worden seien, um Unterkünfte anzumieten. Dabei sei man recht erfolgreich gewesen, weshalb er zuversichtlich sei, dass die Beutwanghalle in Neckarhausen als letzte Option bislang eher nicht belegt werden müsse. Andererseits stünden der Stadt in absehbarer Zeit einige Unterkünfte nicht mehr zur Verfügung, so Fridrich, der zum Beispiel das Gebäude der IHK in ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite