NTZ+ Nürtingen

Public Viewing: Ohne Rubel rollt kein Ball

Öffentliche Leinwand zur WM für die Stadt zu teuer – Engagement von Gastronomen und anderen Initiativen ist gefragt

Zu teuer: Ein von der Stadt organisiertes Public Viewing wie hier zur EM 2012 wird es dieses Jahr nicht geben. Foto: Archiv
bei Christian Wörner vom Polizeipräsidium Reutlingen

Die Fans freuen sich: Am Donnerstag beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Für viele gehört auch das Public Viewing zur WM. Doch die hohen Kosten für Sicherheitsmaßnahmen und die hohen Auflagen schrecken immer mehr potenzielle Veranstalter ab. Wie sieht es also mit Public Viewing in der Umgebung aus? Wir haben uns umgehört.

NÜRTINGEN. Gut 20 000 Euro wird das große Public Viewing auf dem Wernauer Marktplatz die Veranstalter, ein Gastronom und zwei ortsansässige Metzgereien, kosten. Denn vier Wochen GEMA-Gebühren, FIFA-Lizenzen, Sicherheitsmaßnahmen und eine Großleinwand für 600 bis ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite