Nürtingen

Oberliga: Mini-Kader der TG Nürtingen hat keine Chance

Volleyball: Oberliga-Damen der TG Nürtingen verlieren in Bad Waldsee.

Mit einem kleinen Kader von nur sieben Spielerinnen, inklusive Unterstützung durch Thea Ludwig aus der zweiten Mannschaft, mussten die Oberliga-Volleyballerinnen der TG Nürtingen auswärts bei der TG Bad Waldsee antreten. Gegen den Tabellendritten setzte es so eine klare 0:3-Niederlage.

Über den gesamten ersten Satz hielt der Nürtinger Mini-Kader dagegen. Durch zwei unglückliche Ballwechsel zum Schluss musste die TG mit 24:26 den Satz aber an die TG Bad Waldsee abgeben. Den Spielwitz aus dem ersten Satz konnte sich die TG in der Folge nicht bewahren. Abstimmungsfehler und individuelle Fehler machten es den Gastgeberinnen zu leicht, sodass auch der zweite und der dritte Satz deutlich an die Heimmannschaft gingen (25:13, 25:15). Die Spielpause am kommenden Wochenende kommt der Mannschaft aus dem Neckartal gerade recht, sodass die Mannschaft für die folgenden, wichtigen Spiele wieder mit einem breiteren Kader rechnen kann. Das nächste Spiel gegen die Barock Volleys MTV Ludwigsburg II findet am Sonntag, 5. Februar, ab 17 Uhr zu Hause in der Sporthalle am Hölderlin-Gymnasium statt. lri

TG Nürtingen: Friedel, Gerne, Kazmaier, Kleinhansl, Ludwig, Mosantu, Rieger.

Zur Startseite