NTZ+ Nürtingen

Nürtingen bekommt NürTiger als Stadtmaskottchen

Der NürTiger stellt sich beim Tag der Rettungskräfte am 11. September erstmals als Freund der Kinder und Familien in der Innenstadt vor.

NÜRTINGEN. Der Landessportbund Thüringen hat den „Muskelkater“, ein grüner Leopard mit dem Namen „Zakumi“ war das Maskottchen der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, Esso hatte den Tiger im Tank und Nürtingen hat bald den NürTiger. Das flauschige Tier mit den großen Augen, das zunächst als lebensgroße Figur – heute sagt man dazu Walking-Act – für Nürtingen wirbt, soll es spätestens zur Vorweihnachtszeit auch als Plüschtier für Kinder geben. „Der NürTinger soll zum Markenbotschafter für unsere schöne Stadt werden“, sagt Oberbürgermeister Johannes Fridrich, der Ideengeber für das Maskottchen ist.

Der Nürtinger Rathauschef dreht erfahrungsgemäß an vielen Stellschrauben, wenn es um die Belebung der Innenstadt geht. Die Aufgabe, Leerstand mit neuen Geschäften zu belegen, überlässt er nicht ausschließlich seinen Mitarbeitern. Er greift auch selbst zum Telefon oder führt mit möglichen Aspiranten auch persönliche Gespräche beim Mittagessen, um die Vorzüge von Nürtingen in den höchsten Tönen herauszuarbeiten. In der Innenstadt Firmen anzusiedeln, die Kunden neugierig machen und zur Steigerung des Einkaufserlebnisses beitragen, steht auf der ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite