Schwerpunkte

Wirtschaft

Qualitätssicherung im Fokus

08.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf der Landesmesse in Stuttgart startet heute die internationale Fachmesse „Control“

Vom heutigen Dienstag an steht auf dem Messegelände in Stuttgart wieder alles im Zeichen der Qualitätssicherung. Auf der „Control“ zeigen 831 Unternehmen aus 31 Nationen bis Freitag Lösungen aus der Messtechnik, Werkstoffprüfung und der Optoelektronik. Darunter sind auch vier Firmen aus unserem Verbreitungsgebiet.

(pm) „Auf der Control sind innovative Produkte, Steuerungen und Software wie Messeinrichtungen, Sensoren und Bildverarbeitungssysteme zu sehen – Dinge, die uns alle etwas angehen“, schildert Messeveranstalter Paul Schall. Zudem zeigen die Aussteller Komponenten, Subsysteme und Komplettlösungen, mit denen die Qualität der Produkte geprüft wird und betriebliche Abläufe optimiert werden können. Zum Ausstellungsprogramm gehören außerdem Ultraschallmessgeräte, mit denen Automobilteile, Bleche, Druckgefäße oder Pipelines geprüft werden. Diese kommen auch bei der Sicherheitskontrolle von Rotorblättern für Windräder zum Einsatz. Vorgestellt werden ebenfalls Miniatur-Systeme, um Oberflächen von Motorenteilen zu messen, Lasersysteme sowie Software für die vollautomatische Wareneingangsprüfung und für das Qualitätsmanagement.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wirtschaft