Schwerpunkte

Wirtschaft

Metabo will in Nürtingen 120 Stellen streichen

02.09.2005 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bis Mitte kommenden Jahres – Für Angestellte soll 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich eingeführt werden – Arbeitsplatzgarantie bis 2009

NÜRTINGEN. Der Elektrowerkzeugehersteller Metabo will im Stammwerk in Nürtingen 120 Stellen im gewerblichen Bereich abbauen. Zudem soll für die Angestellten die 40-Stunden-Woche eingeführt werden ohne Gehaltsausgleich. Dafür will das Unternehmen die Belegschaft am Gewinn beteiligen und für die verbleibenden rund 1500 Mitarbeiter eine Beschäftigungsgarantie bis Ende 2009 geben. Dies teilte das Unternehmen gestern in einer Presseerklärung mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wirtschaft