Schwerpunkte

Wirtschaft

Großauftrag für Bock aus Dubai

31.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kältemaschinenbauer rüstet 900 Busse mit Verdichtern aus

FRICKENHAUSEN (pm). Der Kältemaschinenhersteller Bock erhält einen Großauftrag aus Dubai.

Wie das Unternehmen mitteilt, ordert die Roads and Transport Authority (RTA) des arabischen Emirats 900 Busse verschiedener europäischer Bushersteller mit Bock-Verdichtern. Die Fahrzeuge haben eine sehr aufwendige Ausstattung. Eines der Hauptaugenmerke liege dabei auf der Klimaanlage. Alle Busse werden mit einer besonders leistungsfähigen, tropentauglichen Klimaanlage ausgestattet. Der Auftrag wird im Rahmen einer kompletten Neustrukturierung des öffentlichen Verkehrssystems in der 2,6-Millionen-Einwohner-Stadt Dubai erteilt. Die Flotte der Busse soll innerhalb von fünf Jahren verdoppelt werden, auf 1200 Busse in 2008 und 1900 Busse Ende 2009, und dem öffentlichen Personennahverkehr ein Wachstum von rund 30 Prozent bescheren, berichtet Vetriebsleiter Klaus Öchsner. Hierfür würden auch neue, nach modernsten Gesichtspunkten gestaltete Busbahnhöfe errichtet, die bis zu 250 Busse abfertigen können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wirtschaft