Schwerpunkte

Wirtschaft

"Banken keine Servicewüste"

14.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Internationale Studierende erstellten eine Servicestudie

NÜRTINGEN (üke). Studierende aus den USA, Finnland und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) haben im Rahmen eines Intensivprogramms eine Studie zur Servicequalität von Banken erarbeitet. Betreut wurde das Projekt von Dr. Iris Ramme, Professorin für Marketing an der HfWU. Seit über zehn Jahren werden diese Intensivprogramme im Rahmen der Europäischen Mobilitätsprogramme für Studierende angeboten. In diesem Jahr hatte die HfWU das Programm erstmalig bilateral mit der finnischen Partnerhochschule organisiert und die amerikanischen Partner mit ins Boot geholt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wirtschaft