Anzeige

Wirtschaft

Apps für Studenten

31.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Contact-As, die Gründerinitiative der Hochschule für Technik in Stuttgart und der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, hatte einen studentischen App-Wettbewerb für mobile Anwendungen gestartet. Gesucht waren Ideen, die sich gezielt an die Bedürfnisse der Studierenden richten.

Der dritte Platz ging an Trutz Valentin Schultz, der mit seiner Idee die bestehende Campus-App der HfWU weiterentwickelt. Schultz studiert Automobilwirtschaft an der HfWU. Der zweite Preis ging an Marlon Schramm, der an der HfWU Immobilienwirtschaft studiert. Er entwickelte das Konzept zu einem mobilen „Merksatz-Generator“, der Studierenden helfen soll, Lerninhalte nachhaltig im Gedächtnis zu behalten. Gewinner des Wettbewerbs wurde Martin Storz von der Hochschule für Technik in Stuttgart. Mit seinem „Augmented Reality Guide“ können sich Interessierte auf ihrem Smartphone zusätzliche Informationen zu ihrem Studienort abrufen. Peter Sommer, Mitglied im Vorstand von Elanders Deutschland und Ehrensenator der HfWU, überreichte die Urkunde. Sein Unternehmen will nun die Entwicklung der Sieger-App zur Marktreife fördern.

Wirtschaft

Neue Praxis für Podologie in Neuffen

Vor Kurzem hat Anja Christina Schumann in der Albstraße 29 in Neuffen eine Praxis für Podologie eröffnet. Als staatlich geprüfte Podologin bietet sie Patienten hier eine umfassende medizinische Fußpflege an. Die zweijährige Vollzeitausbildung zur Podologin, unter anderem mit den Schwerpunkten…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten