Schwerpunkte

Wendlingen

„Wollen mit Kirche im Gespräch bleiben“

16.05.2015 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freundeskreis Johanneskirche legt Alternativentwurf für den Neubau des Gemeindehauses mit Erhalt der Kirche vor

Der Freundeskreis Johanneskirche hat eine alternative Machbarkeitsstudie für die vom Abriss betroffene Kirche in Auftrag gegeben. Den Entwurf mit Kostenschätzung stellte er am Mittwoch Mitgliedern des Kirchengemeinderats vor.

WENDLINGEN. Der Einladung des Freundeskreises Johanneskirche waren Pfarrer Stefan Wannenwetsch und Hans-Georg Class, Vorsitzender des Kirchengemeinderats der evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen sowie weitere Kirchengemeinderäte gefolgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen