Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlinger Entenrennen

21.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (wk). Der Vorverkauf für die Optionspapiere für das Wendlinger Entenrennen am 7. Juli hat bereits erfolgreich begonnen. Eine weitere Möglichkeit, Optionspapiere dafür zu erwerben, bietet sich am kommenden Samstag, 24. Juni, auf dem Wendlinger Wochenmarkt. Der Förderverein der Musikschule Wendlingen/Köngen ist mit seinem Verkaufsstand vertreten und bietet dort Optionspapiere, Deko-Enten und sonstige Fan-Artikel fürs Entenrennen an.

Auch am Schulfest des Fördervereins der Gartenschule ebenfalls am 24. Juni können Optionspapiere erworben werden.

Den Besitzern der Siegerenten winken attraktive Preise. Die Aussichten, ein Wochenende im BMW Z4 Cabriolet, im neuen BMW X3 oder ein Wochenende im neuen Mini Cabriolet mit seiner Ente zu erschwimmen, sind sehr groß. Außerdem winken 100 weitere wertvolle Preise auf diejenigen, deren Ente sich im Spitzenfeld positioniert. Der Erlös des Enterennens wird vom Fischerverein komplett an die Fördervereine der Musikschule Wendlingen/Köngen und der Gartenschule gespendet. Beginn des Entenrennens ist am Freitag, 7. Juli, 16.30 Uhr. Der Einwurf der Enten erfolgt um 17 Uhr an der Lauterbrücke Wehrstraße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen