Schwerpunkte

Wendlingen

Stadt muss künftig „kleinere Brötchen backen“

15.11.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister legt Haushaltsplanentwurf für 2013 vor – „Ein weiterer Ausbau der Infrastruktur ist nicht notwendig“

„Insgesamt sind die Aussichten für das Haushaltsjahr 2013 sehr gut“, kommentierte Wendlingens Bürgermeister jetzt vor dem Gemeinderat den aktuellen Haushaltsentwurf. Im Planentwurf sind erste Vorhaben im Bereich der Stadtentwicklung eingeplant: die Erstellung einer Altenhilfeplanung und einer Klimaschutzkonzeption und die Einrichtung einer Pedelec-Station.

Die Sanierung der Kapellenstraße in Wendlingen wurde in den vergangenen Jahren wegen fehlender Felder immer wieder verschoben. Jetzt hat die Verwaltung im Entwurf zum Haushalt 2013 die Teilsanierung zwischen Friedhof und Bildungszentrum vorgesehen. sel
Die Sanierung der Kapellenstraße in Wendlingen wurde in den vergangenen Jahren wegen fehlender Felder immer wieder verschoben. Jetzt hat die Verwaltung im Entwurf zum Haushalt 2013 die Teilsanierung zwischen Friedhof und Bildungszentrum vorgesehen. sel

WENDLINGEN. Der Verwaltungshaushalt 2013 liegt mit 30,52 Millionen Euro wesentlich höher als im laufenden Jahr mit 27,64 Millionen Euro. Bereitgestellt werden im Verwaltungshaushalt Mittel für die Stadtentwicklung, die von Verwaltung und Gemeinderat in einer ersten Sitzung diskutiert wurden. 2013 wird der Prozess intensiviert, werden die Bürger eingebunden. So will Wendlingens Bürgermeister angesichts der demografischen Entwicklung die Altenhilfeplanung aktiv angehen, eine Klimaschutzkonzeption erarbeiten und ein integriertes Verkehrskonzept anpacken. Erste Mittel sollen dafür 2013 bereitgestellt werden. Die angedachte Pedelec-Station (Fahrräder mit Elektromotor) ist für Steffen Weigel ein erster Schritt hin zu einer Stadt, in der Fußgängern und Radfahrern hohe Priorität eingeräumt wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Wendlingen