Schwerpunkte

Wendlingen

Schutzmasken aus Denkendorf - Masken vom Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung geprüft und für gut befunden

08.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die vom DITF entwickelten Prototypen sind geprüft und für gut befunden

Meltblowvlies für medizinische Schutzmasken erfolgreich geprüft: Die Produktion in großem Maßstab kann starten.  Foto: DITF
Meltblowvlies für medizinische Schutzmasken erfolgreich geprüft: Die Produktion in großem Maßstab kann starten. Foto: DITF

DENKENDORF (pm). Die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf (DITF) haben während der Corona-Krise ihre Forschungsanlagen umgerüstet, um gemeinsam mit Partnern FFP 2-Schutzmasken produzieren zu können. Die an den DITF entwickelten Prototypen wurden nun von dem Prüfinstitut itf Rosenheim GmbH geprüft und haben erfolgreich alle Anforderungen erfüllt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wendlingen