Schwerpunkte

Wendlingen

Schülerzahlen gehen weiter zurück

13.11.2007 00:00, Von Teja Banzhaf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Landkreis Esslingen werden 14,3 Prozent weniger Grundschüler bis zum Schuljahr 2015/16 erwartet

Zwei Voraussagen, ein Inhalt: die Schülerzahlen sinken. Bis 2015 und 2025 hat das Statistische Landesamt jetzt die Schülerzahlen vorausberechnet. Bis 2015 sind die Zahlen auf Kreisebene berechnet worden. Danach ist abzusehen, dass bei unverändertem Schulsystem die Hauptschule weiter an Boden verliert. Ihr Anteil an den weiterführenden Schularten wird im Kreis Esslingen um 2,5 Prozentpunkte zurückgehen, wenn die Schularten unverändert bleiben. Und immer vorausgesetzt, die negative Entwicklung für diese Schulart verstärkt sich nicht weiter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen