Wendlingen

Greyhound Jazzmen im Jazz-Club-Köngen

27.11.2019 12:12, Von Albrecht Nissler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Greyhound Jazzmen bescheren dem Publikum im Jazz-Club Köngen einen genüsslichen Abend

Die Greyhound Jazzmen featuring Lindy Huppertsberg am Bass bescherten den Jazzfans im Köngener Schloss einen Abend voller Nostalgie. Foto: Stange
Die Greyhound Jazzmen featuring Lindy Huppertsberg am Bass bescherten den Jazzfans im Köngener Schloss einen Abend voller Nostalgie. Foto: Stange

KÖNGEN. Angekündigt waren ein halbes Dutzend lockere Typen. Gekommen sind aber nur fünf davon. Sehr zur Freude des Publikums stand stattdessen Lindy Huppertsberg, die allseits bekannte Bassistin der Barrelhouse Jazzband, auf der Bühne der Schlosskapelle. Und um es gleich vorwegzunehmen: Die Greyhound Jazzmen bescherten dem Publikum bei ihrer Premiere im Jazz-Club Köngen einen kurzweiligen und genüsslichen Abend. Die Veranstaltung war wieder einmal mehr als ausverkauft. „Jazz made in Köngen“ ist unübersehbar und unüberhörbar in stetigem Aufwind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen