Schwerpunkte

Wendlingen

„Posaunenchor tut gut“

15.03.2017 00:00, Von Ulrike Rapp-Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

75 Jahre Posaunenchor Köngen: Einsatz zum Lob Gottes ist noch immer zeitgemäß

Der Posaunenchor Köngen feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird unter dem Motto „Posaunenchor tut gut“ mit Konzerten und einem Festgottesdienst begangen.

Der Posaunenchor Köngen im Jubiläumsjahr. Foto: pm
Der Posaunenchor Köngen im Jubiläumsjahr. Foto: pm

KÖNGEN. Es gehörte viel Mut dazu 1942, und damit mitten im Krieg, einen Posaunenchor zu gründen – nicht nur, weil viele Männer zum Militärdienst eingezogen waren, sondern weil den Nazis christliche Vereine ein Dorn im Auge waren. „Wir sahen einen Verkündigungsauftrag in unserer Gemeinde und darüber hinaus“, begründet der langjährige Chorleiter Otto Hummel in der Chronik des Posaunenchors den „waghalsigen Entschluss“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wendlingen