Schwerpunkte

Wendlingen

Planungen für Sportauslagerung schreiten voran

16.09.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gewerbenutzung auf TVU-Sportgelände von Stadt wegen Wasserschutzzone abgelehnt – Projektgruppe hat Arbeit aufgenommen

WENDLINGEN. Der Wendlinger Gemeinderat hat im Juli einstimmig den Grundsatzbeschluss zur Auslagerung der Sportstätten in das Gebiet Speck und den Neubau eines Treffpunkts Stadtmitte gefasst (wir berichteten). In der Diskussion um die Auslagerung wurde auch das Sportgelände in Unterboihingen ins Auge gefasst, um es – vorausgesetzt der TVU wäre dazu bereit, sein Gelände aufzugeben und zu verkaufen – als Gewerbegebiet zu nutzen. Nach den jetzigen Verlautbarungen von der Unteren Wasserbehörde im Landratsamt ist dies wegen der Wasserschutzzone nicht möglich, es sei denn, man würde auf die dortige Wasserfassung verzichten. Im Klärungsprozess ist momentan ebenso, ob TVU und Tennisclub Teil der Sportauslagerung sein werden. Baubeginn für Sportanlage und Treffpunkt Stadtmitte soll nach Auskunft von Bürgermeister Ziegler Herbst 2006 sein.

In der jetzigen Planungsphase in Zusammenhang mit der Sportstättenauslagerung werden intensive Gespräche mit den Vereinen, aber auch den verantwortlichen Behörden geführt. Die Stadt Wendlingen hatte im Zuge des Grundsatzbeschlusses die Landsiedlung Baden-Württemberg mit der Projektkoordination von Sportstättenauslagerung und Neubau eines Treffpunkts Stadtmitte beauftragt. Zum geplanten Treffpunkt (Stadthaus) soll in nächster Zeit eine zweite Projektgruppe „Kultur“ ihre Arbeit aufnehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen