Schwerpunkte

Wendlingen

Neues Musikschulsemester

28.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab Oktober beginnen wieder neue Instrumental- und Musikkurse

WENDLINGEN (pm). Im Oktober beginnt an der Musikschule Köngen/Wendlingen wieder ein neues Schulsemester, zu dem jetzt Unterrichts-Anmeldungen angenommen werden können.

Im Instrumentalunterricht werden einzeln und in Kleingruppen folgende Instrumente unterrichtet: Blockflöte (alle Instrumente), Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott und Schlagzeug sowie Percussion; Blechblasinstrumente: Horn (F-Horn/Waldhorn), Trompete, Tenorhorn, Posaune; Streich- und Zupfinstrumente: Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass (auch E-Bass und Jazz-Bass), Gitarre (klassisch und E-Gitarre) sowie Harfe; Tasteninstrumente: Klavier und Keyboard. Unterricht im Vokalbereich: Gesang, Stimmbildung und Chor mit Singschule. Der Unterricht wird für alle Altersstufen erteilt; eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Wer es also auch in fortgeschrittenem Alter einfach „noch einmal probieren“ möchte, hat an der Musikschule alle Möglichkeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit