Wendlingen

Mitreißende Duelle am Saxofon

29.10.2019 05:30, Von Albrecht Nissler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

The Toughest Tenors hinterlassen im Jazzclub Köngen einen starken Eindruck

The Toughest Tenors präsentierten in Köngen Jazz aus den 1950er- und 1960er-Jahren. Foto: Stange
The Toughest Tenors präsentierten in Köngen Jazz aus den 1950er- und 1960er-Jahren. Foto: Stange

KÖNGEN. Von weither waren sie angereist, die fünf Musiker aus Berlin und brachten dem Publikum im Köngener Jazz-Club ein perfekt zusammengestelltes Programm in ihrem Reisegepäck mit.

Zum zweiten Mal nach 2013 gastierte das Quintett The Toughest Tenors in der gut besetzten Schlosskapelle. „Ohne falsche Nostalgie, sondern mit geballter Energie, ungebremster Spielfreude, schlagfertigem Humor und mit dem Herzen eines Boxers“, so werden sie zitiert, die fünf Jungs, die auch nicht lange fackelten, sondern das Kommando im „Ring“ sofort übernahmen.

In der Tradition der 50er- und 60er-Jahre haben sie sich einer speziellen musikalischen und metaphorisch angehauchten Vorgehensweise verschrieben, den ruhmreichen „Saxophone Battles“ im Stile eines John Coltrane/Sonny Rollins oder Johnny Griffin/Hank Mobley. Und das ist ihnen im Laufe ihrer zweistündigen Darbietung großartig gelungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen