Wendlingen

Mehr als nur eine naturnahe Visitenkarte

24.10.2018 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wendlingen trafen sich gestern 20 Kommunen im Rahmen des Projekts „Natur nah dran“ – Land würdigt erste Teilnehmer

Wendlingen stand gestern einmal mehr im Fokus der Biodiversität. Im Treffpunkt Stadtmitte ehrte der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Dr. André Baumann, mit dem Landesvorsitzenden des Nabu, Johannes Enssle, die ersten 20 Kommunen in Baden-Württemberg, die sich dieses Themas mit ihrer Teilnahme am landesweiten Projekt „Natur nah dran“ angenommen haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen