Schwerpunkte

Wendlingen

Einhaltung der Corona-Regeln wird an Bürgerseen zwischen Reudern und Kirchheim kontrolliert

07.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Appell von Verwaltung der Teckstadt: Corona-Regeln einhalten

KIRCHHEIM (pm). Mit Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg und bei schönem Badewetter drängen viele Sonnenhungrige an die Bürgerseen. Aus diesem Grund wird die Stadtverwaltung Kirchheim am Samstag und Sonntag, 8./9. August, gemeinsam mit der Polizei verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Stadtverwaltung möchte das Badevergnügen und den Aufenthalt an den Bürgerseen gerne weiterhin ermöglichen, allerdings hänge das auch vom Verhalten und Verantwortungsbewusstsein der Besucherinnen und Besucher ab. Die Stadtverwaltung Kirchheim ruft deshalb auf, an den Bürgerseen Rücksicht zu nehmen und die Regeln der Corona-Verordnung des Landes einzuhalten: So muss zwischen einzelnen Besuchergruppen ein Mindestabstand von 1,5 Metern bestehen, maximal 20 Menschen dürfen in einer Gruppe zusammen sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen