Schwerpunkte

Wendlingen

In die Kirchenfusion kommt Tempo

01.02.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt prüft die Übernahme des Gemeindehauses Bismarckstraße und braucht dafür eine schnelle Entscheidung der Kirchen

Die Fusion der Evangelischen Kirchengemeinden Wendlingen und Unterboihingen zum 1. Januar 2013 wollen die Kirchengemeinderäte am 7. Februar beschließen. Dass am Dienstag auch eine Entscheidung zum Immobilienkonzept zu fällen ist, war so nicht geplant. Die Bereitschaft der Stadt, den Kauf des Gemeindehauses Bismarckstraße zu prüfen, bringt Tempo in den Ablauf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen