Schwerpunkte

Wendlingen

Gymnasium auf der Suche nach dem Leitbild

24.11.2007 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schulleiter Rainer-Martin Adolf und Elternbeiratsvorsitzender Martin Leusmann stellen sich der Gesprächsrunde Stadt aktuell

WENDLINGEN. Seit Schuljahresbeginn hat das Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasium einen neuen Schulleiter. Einen guten Griff hatte die Gesprächsrunde von Lokaler Agenda und Treff im Keim, Stadt aktuell, mit der Einladung von Rainer-Martin Adolf getan. Das Interesse an dem, was einem Schulpädagogen, der nach langem Auslandsaufenthalt an eine deutsche Schule zurückkehrt, auffällt, war am Donnerstagabend groß. Und die Besucher wurden nicht enttäuscht, sprach der neue Schulleiter doch ganz offen über seine Vorstellungen von Schule, über die bereits in die Wege geleiteten Veränderungen und über die Wünsche an die Zukunft. Oberste Priorität hat für Rainer-Martin Adolf die Erarbeitung eines Leitbildes für die Schule. Und da setzt er auf die Freiwilligkeit im Mitwirken von Lehrern, Eltern und Schülern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen