Schwerpunkte

Wendlingen

Gemeinsames Projekt "Mittagspause"

04.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinsames Projekt Mittagspause

Seit September 2005 läuft in Kooperation von Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße und Anne-Frank-Schule Wendlingen das Projekt Gestaltete Mittagspause, an dem bis zu zehn Schüler der Mittelstufe teilnehmen. Jeden Mittwoch gehen sie ab 11.15 Uhr in das Jugendhaus und bereiten gemeinsam mit den Jugendhausmitarbeitern ein leckeres Mittagessen zu. Dabei lernen sie, wie man einfache und gesunde Gerichte kocht. Der Speiseplan wurde von den SchülerInnen selbst festgelegt. Zur Gestaltung der Pause gehörte, dass sich die Gruppe eigene Regeln erarbeitete, wie sie sich bei Tisch verhalten wollen. Nach dem Essen musste das Geschirr abgespült werden, hierbei musste sich jeder beteiligen. Dies war für einige Kinder eine neue Erfahrung, denn eigentlich ist das Mädchenarbeit, wie die Jungen behaupteten. Für die Lehrerin und die Mitarbeiter aus dem Jugendhaus waren Lernschritte wie Rollenerweiterung, sozialer Umgang miteinander und Ausbau des Demokratieverständnisses die wichtigsten pädagogischen Inhalte. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen